Karwiese, Stefan; Die Münzprägung von Ephesos, Band 5 Teil 2

€48.00*

Available in 10 days, delivery time 1-3 days

Product number: SW90680
"Karwiese, Stefan; Die Münzprägung von Ephesos, Band 5 Teil 2"

Stefan Karwiese,
Die Münzprägung von Ephesos, Band 5 Teil 2 (MvE 5.2)
Corpus und Aufbau der römerzeitlichen Stadtprägung.
2. Statistiken, Metrologie und Kommentare


(Veröffentlichungen des Institutes für Numismatik und Geldgeschichte, Band 18)

Wien 2016

ISBN 978-3-9501987-7-5


350 S., zahlr. S/W-Abb., 29,7 x 21 cm; kartoniert


Im monographischen Rahmen der Vorlage und Kommentierung der Münzprägung der antiken Metropole Ephesos (MvE) ergänzt MvE 5.2 ergänzt den im Jahr 2012 erschienenen Katalogband MvE 5.1 und enthält umfassende Analysen zur Prägung der einzelnen Kaiser. Mittels genauer statistischer Aufschlüsselung wird die Stempelordnung (Identifizierung der vorhandenen Vorder- und Rückseitenstempel sowie ihrer Verschränkung) analysiert, es werden die metrologischen Gegebenheiten (neben der reinen Auflistung der Gewichte vor allem ihre Verbindung mit den verschiedenen Bildtypen, außerdem die Feststellung der Schrötlingsgrößen) und ein möglichst vollständiger Kommentarteil geboten. Über die Stempelanalyse ergeben sich im einfachen Diagramm rasch erfassbare relative Chronologien und damit die Entwicklung der Vorderseitenstempel sowie der Rückseitenstempel und deren Verschränkungen, was zu kulturhistorischen und historischen Schlüssen führt. Zum besseren Verständnis insbesondere der fluktuierenden Bildtypen sind Überblicke nach diesem Schema auch für die einzelnen dynastischen Epochen eingeschoben.

Im Bildanhang sind sämtliche Vorder- und Rückseiten chronologisch bzw. enzyklopädisch vorgestellt, sodass neben der damit verbundenen Bestimmungshilfe die jeweiligen Besonderheiten auf einen Blick erkennbar werden. Im Teil „Übersicht und Bildinventar der Rückseiten“ ist den einzelnen Typen eine Liste ihrer Verteilung beigegeben, gefolgt von weiteren zusammenfassenden Analysen.

Breiter Raum ist der Aufschlüsselung der Münzen mit Nennung des Kaiserkultes (Neokorien), den „Wanderstempeln“ (die auch in anderen Städten anzutreffen sind) und den häufigen Gegenstempeln gewidmet. Die genaue Analyse der Gegenstempel führt zu dem eindeutigen Ergebnis, dass es sich dabei nicht um Korrekturen von Nominalien handelt, sondern um noch zu identifizierende Marken.

Neu an MvE 5 ist einerseits, dass hier auf einem umfangreichen Katalog eine ebenso umfangreiche Analyse aufgebaut ist, sodass ein bisher in dieser Form nicht mögliches geschlossenes Bild entsteht und gleichzeitig die Grundlage für eine weitere Intensivierung der Forschung gewonnen wird. Zum anderen ist so ein Beispiel gewonnen, dessen kulturhistorische Relevanz für die Prägestätte nicht zu unterschätzen ist.

0 of 0 reviews

Leave a review!

Share your experiences with other customers.


Ephesos

Büyükkolancı, Mustafa : Aziz Yuhanna Kilisesi ve Ayasuluk Kalesi – Arkeolojik Rehber
Mustafa Büyükkolancı, Aziz Yuhanna Kilisesi ve Ayasuluk Kalesi – Arkeolojik RehberIstanbul 2023ISBN 978-625-8056-60-0312 S./pp., zahlr. Farbabb./num. colour figs., 21 x 15 cm; broschiert/paperback  

€39.00*
Büyükkolancı, Mustafa : St. John Church and Castle of Ayasuluk – Archaeological Guide
Mustafa Büyükkolancı, St. John Church and Castle of Ayasuluk – Archaeological GuideIstanbul 2023ISBN 978-625-8056-59-4312 S./pp., zahlr. Farbabb./num. colour figs., 21 x 15 cm; broschiert/paperback  

€39.00*
Karwiese, Stefan - Die Münzprägung von Ephesos, Band 2
Stefan Karwiese,Die Münzprägung von Ephesos 2.Prägeserien 7 bis 11 (5.-4. Jh. v. Chr.)Corpus und Aufbau der griechischen Stadtprägung mit allen erfassbaren Stempelnachweisen sowie numismatischen Analysen und Chronologien(Veröffentlichungen des Institutes für Numismatik und Geldgeschichte, Band 20)Wien 2019ISBN 978-3-85161-215-8327 S., zahlr. S/W-Abb., 35,3 x 25 cm; kartoniert

€99.00*
Karwiese, Stefan; Die Münzprägung von Ephesos, Band 5 Teil 2
Stefan Karwiese,Die Münzprägung von Ephesos, Band 5 Teil 2 (MvE 5.2)Corpus und Aufbau der römerzeitlichen Stadtprägung. 2. Statistiken, Metrologie und Kommentare(Veröffentlichungen des Institutes für Numismatik und Geldgeschichte, Band 18)Wien 2016ISBN 978-3-9501987-7-5350 S., zahlr. S/W-Abb., 29,7 x 21 cm; kartoniert Im monographischen Rahmen der Vorlage und Kommentierung der Münzprägung der antiken Metropole Ephesos (MvE) ergänzt MvE 5.2 ergänzt den im Jahr 2012 erschienenen Katalogband MvE 5.1 und enthält umfassende Analysen zur Prägung der einzelnen Kaiser. Mittels genauer statistischer Aufschlüsselung wird die Stempelordnung (Identifizierung der vorhandenen Vorder- und Rückseitenstempel sowie ihrer Verschränkung) analysiert, es werden die metrologischen Gegebenheiten (neben der reinen Auflistung der Gewichte vor allem ihre Verbindung mit den verschiedenen Bildtypen, außerdem die Feststellung der Schrötlingsgrößen) und ein möglichst vollständiger Kommentarteil geboten. Über die Stempelanalyse ergeben sich im einfachen Diagramm rasch erfassbare relative Chronologien und damit die Entwicklung der Vorderseitenstempel sowie der Rückseitenstempel und deren Verschränkungen, was zu kulturhistorischen und historischen Schlüssen führt. Zum besseren Verständnis insbesondere der fluktuierenden Bildtypen sind Überblicke nach diesem Schema auch für die einzelnen dynastischen Epochen eingeschoben. Im Bildanhang sind sämtliche Vorder- und Rückseiten chronologisch bzw. enzyklopädisch vorgestellt, sodass neben der damit verbundenen Bestimmungshilfe die jeweiligen Besonderheiten auf einen Blick erkennbar werden. Im Teil „Übersicht und Bildinventar der Rückseiten“ ist den einzelnen Typen eine Liste ihrer Verteilung beigegeben, gefolgt von weiteren zusammenfassenden Analysen. Breiter Raum ist der Aufschlüsselung der Münzen mit Nennung des Kaiserkultes (Neokorien), den „Wanderstempeln“ (die auch in anderen Städten anzutreffen sind) und den häufigen Gegenstempeln gewidmet. Die genaue Analyse der Gegenstempel führt zu dem eindeutigen Ergebnis, dass es sich dabei nicht um Korrekturen von Nominalien handelt, sondern um noch zu identifizierende Marken. Neu an MvE 5 ist einerseits, dass hier auf einem umfangreichen Katalog eine ebenso umfangreiche Analyse aufgebaut ist, sodass ein bisher in dieser Form nicht mögliches geschlossenes Bild entsteht und gleichzeitig die Grundlage für eine weitere Intensivierung der Forschung gewonnen wird. Zum anderen ist so ein Beispiel gewonnen, dessen kulturhistorische Relevanz für die Prägestätte nicht zu unterschätzen ist.

€48.00*
Fairchild, Mark R. : Christian Origins in Ephesus & Asia Minor
Fairchild, Mark R.Christian Origins in Ephesus & Asia MinorIstanbul 2015270 S./pp.ISBN 978-605-396-333-2

€29.80*
Wood, John Turtle : John Turtle Wood'un Anıları – Efes Kazıları
John Turtle Wood,John Turtle Wood'un Anıları – Efes KazılarıIstanbul 2014ISBN 978-605-396-266-3350 S. mit 42 S/W-Abb., 20,8 x 14,8 cm; broschiert

€19.80*
Yazıcı, Çağlan : Ephesus and the Ionian Cities
Çağlan Yazıcı,Ephesus and the Ionian Cities(The ancient cities, 2)Istanbul 2013ISBN 978-605-5940-24-9200 S., zahlr. Farbabb., 19 x 12,5 cm; broschiert

€20.00*
Marksteiner, Thomas : Die befestigte Siedlung von Limyra. Studien zur vorrömischen Wehrarchitektur und Siedlungsentwicklung in Lykien unter besonderer Berücksichtigung der klassischen Periode
Thomas Marksteiner,Die befestigte Siedlung von Limyra.Studien zur vorrömischen Wehrarchitektur und Siedlungsentwicklung in Lykien unter besonderer Berücksichtigung der klassischen Periode(Forschungen in Limyra 1)ISBN 978-3-85161-110-6194 S., 218 S/W-Abb. und 111 Pläne auf 132 Taf., 6 FaltpläneBeschreibung:Der Autor behandelt Befestigungen klassischer und hellenistischer Zeit in Lykien, wobei die Burg von Limyra/Zêmuri den Ausgangspunkt und das Zentrum der Untersuchungen darstellt. Um die Befunde aus Limyra historisch und typologisch einordnen zu können, werden zahlreiche Siedlungen und Burgen Zentral- und Westlykiens mit untersucht und präsentiert. Im zweiten (klassische Zeit) und dritten (Hellenismus) Teil der Arbeit wird versucht, die Ergebnisse aus den Untersuchungen der einzelnen Orte zu verallgemeinern und Aussagen zur Mauertechnik, zur Anlage der Siedlungen bzw. Befestigungen sowie zu den auftretenden Bauformen zu treffen. Im vierten Teil werden einerseits das Siedlungsbild und der Siedlungsaufbau sowie die Sozial- und Siedlungsgeschichte in der Klassik behandelt, andererseits werden die Architekturbefunde in Zusammenfassung mit Bauten in Anatolien und Griechenland gestellt.

€55.00*
Ladstätter, Sabine : Terrace House 2 in Ephesos – an archaeological guide
Sabine Ladstätter,Terrace House 2 in Ephesos – an archaeological guide(Homer archaeological guides, 12)Istanbul 2013ISBN 978-9944-483-52-0312 S., zahlr. Farbabb., 21,5 x 12 cm, broschiert  

€35.00*
Ladstätter, Sabine : Tour through Terrace House 2 – an archaeological guide
Sabine Ladstätter,Tour through Terrace House 2 – an archaeological guideIstanbul 2013ISBN 978-9944-483-55-165 S., zahlr. Farbabb., 21,5 x 12 cm; broschiert

€25.00*
Zimmermann, Norbert – Sabine Ladstätter - Wandmalerei in Ephesos von hellenistischer bis in byzantinische Zeit
Norbert Zimmermann – Sabine Ladstätter,Wandmalerei in Ephesos von hellenistischer bis in byzantinische ZeitWien 2010ISBN 978-3-85161-035-2224 S., zahlr. Farbabb., 29,7 x 21 cm; kartoniert

€45.00*
%
Oberleitner, Wolfgang; Das Partherdenkmal von Ephesos
Wolfgang Oberleitner, Das Partherdenkmal von Ephesos. Ein Siegesmonument für Lucius Verus und Marcus Aurelius (Schriften des Kunsthistorischen Museums, Band 11) Wien 2009 ISBN 978-3-85497-150-4 2 Bände in Schuber Textband: 472 S., 28,5 x 21,5 cm; kartoniert, Schutzumschlag Tafelband: 288 S. m. zahlr. Farb- und S/W-Abb., 2 Faltpläne, 28,5 x 21,5 cm; kartoniert, Schutzumschlag

€89.00* €149.00* (40.27% saved)
Muss, Ulrike - Die Archäologie der ephesischen Artemis. Gestalt und Ritual eines Heiligtums
Ulrike Muss (Hrsg.),Die Archäologie der ephesischen Artemis. Gestalt und Ritual eines Heiligtums Wien 2008 ISBN 978-3-901232-91-6 288 S., zahlr. Farbabb. im Text, 29,7 x 21 cm, kartoniert

€69.00*
%
Seipel, Wilfried (ed.) : Efes Artemisionu. Bir Tanrıçanın kutsal mekâm
Zustand: slightly damaged
Wilfried  SeipelEfes Artemisionu. Bir Tanrıçanın kutsal mekâmWien 2008ISBN 978-3-85497-136-8 - türkische Ausgabe367 S., zahlr. Farb- u. SW-Abb. im Text; 27,9 x 23,7 cm; HardcoverZustand: Ecken leicht bestoßen

€44.00* €55.00* (20% saved)
Seipel, Wilfried : Das Partherdenkmal von Ephesos. Akten des Kolloquiums Wien, 27.-28. April 2003
Wilfried Seipel (Hrsg.),Das Partherdenkmal von Ephesos.Akten des Kolloquiums Wien, 27.-28. April 2003(Schriften des Kunsthistorischen Museums, Band 10)Wien 2006ISBN 978-3-85497-107-8182 S., zahlr. S/W-Abb. im Text, 28 x 21 cm; kartoniert, Schutzumschlag

€38.00*
Knibbe, Dieter – Gerhard Langmann ; Via sacra Ephesiaca I
Dieter Knibbe – Gerhard Langmann,VIA SACRA EPHESIACA I(mit Beiträgen von H. Meissner, S. Fabrizii-Reuer und E. Reuer, H. Thür und E. Trinkl) (Berichte und Materialien des Österreichischen Archäologischen Institutes 3) Wien 1993 ISBN 978-3-900532-33-8 60 S., 39 Taf. mit Plänen und Zeichnungen, 29,7 x 21 cm, broschiert Inhaltsverzeichnis: Ringnekropole um den Panayirdagh und via triumphalis der ArtemisArtemis und die TotenDie via sacra und die Neustadt des LysimachosDer Verlauf der via sacra und ihre Überdachung durch T. Flavius DamianusDie ProzessionenGeodätische Arbeiten (H. Meissner)Vorbericht über die Versuchsgrabung im Abschnitt IV der Kathodos (E. Trinkl)Die im Unterbau des Wasserbeckens über Sarkophag und Grabhaus zutage gekommenen InschriftenfragmenteDie Ergebnisse der anthropologischen Untersuchung der aus dem Sarkophag und Grabhaus geborgenen menschlichen Skelette (E. Reuer / S. Fabrizii-Reuer)Zur Bautechnik und Rekonstruktion der Damianusstoa (H. Thür)Vorangegangene archäologische Prospektionen der ephesischen Prozessions- bzw. GräberstraßeDer auch in nachlysimachischer Zeit fortbestandene Gräberbezirk an der TriodosDer ´Stein des Anstoßes´T. Flavius Damianus

€17.60*
%
Mitsopoulos-Leon, Veronika : Die Basilika am Staatsmarkt in Ephesos – Kleinfunde
Veronika Mitsopoulos-Leon,Die Basilika am Staatsmarkt in Ephesos - Kleinfunde1. Teil: Keramik hellenistischer und römischer Zeit(Forschungen in Ephesos IX 2/2)Wien 1991ISBN 978-3-900532-28-4159 S./pp., 220 Taf./pls., 29,7 x, 21 cm, broschiert/softcoverInhaltsverzeichnis: Die einfache FirniskeramikDie Firniskeramik mit SchlickerdekorDie Keramik mit aufgesetzten ReliefsHellenistische Reliefbecher aus der Form (´Megarische Becher´)Die weißgrundige KeramikDie Ostsigillata ADie Ostsigillata BDie westliche SigillataDie dünnwandige KeramikDie ´Pompeianisch-Roten´ PlattenDie spätrömische KeramikDie kaiserzeitliche Reliefkeramik aus der FormUnguentarien

€20.00* €59.00* (66.1% saved)
Berichte und Materialien des Österreichischen Archäologischen Institutes 1
Berichte und Materialien des Österreichischen Archäologischen Institutes Heft 1 (1991) Wien 1991 ISBN 978-3-900532-26-0 41 S., 28 Taf., 29,7 x 21 cm, broschiert Inhaltsverzeichnis: Dieter Knibbe, Das "Parthermonument" von Ephesos: (Parthersieg)altar der Artemis (und Kenotaph des L. Verus) an der "Triodos"Isabella Benda, Vorbericht über die geometrischen und archäischen Keramikfunde unter der Agora von Ephesos der Kampagnen 1985, 1986 und 1988

€12.00*
%
Gasser, Anna : Die korinthische und attische Importkeramik vom Artemision in Ephesos
Anna Gasser,Die korinthische und attische Importkeramik vom Artemision in Ephesos(Forschungen in Ephesos XII/1)Wien 1990ISBN 978-3-900532-22-2104 S./pp., 40 Taf./pls. und 5 Pläne/plans, 29,7 x 21 cm; broschiert/softcoverInhaltsverzeichnis: Die korinthische Importkeramik AlabastraAryballoiSalbgefäßeGeschlossene Gefäße, nicht bestimmbarKannenPyxidenKotylenSkyphoi und andere offene GefäßeZur korinthischen Keramik Die attische Importkeramik Schwarzfigurige attische KeramikRotfigurige attische KeramikSchwarzgefinißte attische KeramikZur attischen Keramik

€15.00* €35.00* (57.14% saved)

Numismatik

New
Tachev, Yanislav : The coinage of Nicopolis ad Mestum.
Yanislav Tachev, The coinage of Nicopolis ad Mestum.Sofia / София 2024ISBN 978-619-91692-5-4152 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert / hardcoverEnglisch mit ausführlicher Zusammenfassung in Bulgarisch (20 Seiten) /English with an extended summary in Bulgarian (20 pages)

€99.00*
New
Militký, Jiří – Lenka Vacinová : Coins of the Roman Republic. The National Museum. Prague. The Systematic Collection and the Gulyantsi Hoard (Bulgaria)
Jiří Militký – Lenka Vacinová, Coins of the Roman Republic. The National Museum. Prague. The Systematic Collection and the Gulyantsi Hoard (Bulgaria)Prague 2018ISBN 978-80-7036-576-2431 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcover

€99.00*
New
Militký, Jiří – Michal Mašek : Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume I. The National Museum, Prague. Part 10. Baktria and India (Early Baktria, Graeco-Baktrian and Indo-Greek Coins, Imitations, Indo-Scythians).
Jiří Militký – Michal Mašek, Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume I. The National Museum, Prague. Part 10. Baktria and India (Early Baktria, Graeco-Baktrian and Indo-Greek Coins, Imitations, Indo-Scythians).Prague 2019ISBN 978-80-7036-619-6136 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcover

€69.00*
New
Militký, Jiří : Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume I. The National Museum, Prague. Part 3. Macedonia and Paeonia
Jiří Militký, Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume I. The National Museum, Prague. Part 3. Macedonia and PaeoniaPrague 2016ISBN 978-80-7036-490-1158 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcover

€49.50*
New
Militký, Jiří – Petr Veselý – Lenka Vacinová : Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume I. The National Museum, Prague. Part 7. Seleucid Empire and Imitations, Syria, Phoenicia, Judaea, Mesopotamia, Commagene, Armenia and Arabia
Jiří Militký – Petr Veselý – Lenka Vacinová, Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume I. The National Museum, Prague. Part 7. Seleucid Empire and Imitations, Syria, Phoenicia, Judaea, Mesopotamia, Commagene, Armenia and ArabiaPrague 2023ISBN 978-80-7036-783-4287 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcover

€99.00*
New
Tachev, Yanislav : The Golden Staters of the Western Pontic Cities Mesambria, Odessos, Callatis, Tomis and Istros — The Golden Staters of Pantikapaion (4th century BC)
Yanislav Tachev, The Golden Staters of the Western Pontic Cities Mesambria, Odessos, Callatis, Tomis and Istros — The Golden Staters of Pantikapaion (4th century BC)Sofia 2023ISBN 978-619-91692-3-0192 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 24 x 16 cm; kartoniert / hardcoverEnglisch mit Zusammenfassung in Bulgarisch /English with a summary in Bulgarian Table of contents PART ONE: THE GOLDEN STATERS OF THE WESTERN PONTIC CITIES MESAMBRIA, ODESSOS, CALLATIS, TOMIS AND ISTROS 1. FOREWORD 2. MESAMBRIA 3. ODESSOS 4. KALLATIS 5. TOMIS 6. ISTROS BIBLIOGRAPHY PART TWO: THE GOLDEN STATERS OF PANTIKAPAION (4TH CENTURY BC) PREFACE I. Chapter. HISTORICAL NOTES ON PANTIKAPAION I. 1. Establishment of the Hellenic Colony I. 2. Archaeological Status I. 3. Pantikapaion’s Political System I. 4. Pantikapaion’s Pantheon I. 5. Coinage II. Chapter. THE GOLD STATERS OF PANTIKAPAIO II. 1. Obverse Types II. 2. Reverse Types II. 3. Coin Legends II. 4. Links between Coin Dies and Chronology of Issues BIBLIOGRAPHY CATALOG The present work is dedicated to the most valuable and representative numismatic monuments, a dream and pride for every museum and collector – the gold staters of the ancient Greek colony of Pantikapaion (now the city of Kerch), issued in the 4th century BC and the autonomous gold staters of the West Pontic cities issued in the Early Hellenistic Period. The book consists of two parts. The first part covers the golden staters of the Western Pontic cities: Mesambria, Odessa, Callatis, Tomis and Istros. The second part is dedicated to the most expensive gold staters in the numismatic world, those of the Greek colony Pantikapaion, issued in the 4th century BC. The presence of gold coinage in these cities is indisputable evidence of their importance and prosperity during the Late Classical and Early Hellenistic Periods. Each of the two parts is presented with a separate catalogue. All staters known and available to the author from museums and private collections, from auction catalogues and internet pages have been published. In the proposed catalogues, the examined coins are systematized by chronology, the numbers of the obverse and reverse stamps, their full metric parameters, the position of the stamps in relation to the coin core, the current location of each specimen and the publication in which the respective mint was first mentioned are identified and indicated. All specimens included in the catalogues are illustrated with color photographs in real size. Where possible, the last known price at which the specimen was sold is also indicated.

€159.00*
New
Militký, Jiří – Luboš Král : Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume IV. The Luboš Král Collection. Egypt: Roman Provincial Coinage
Jiří Militký – Luboš Král, Sylloge Nummorum Graecorum. Czech Republic. Volume IV. The Luboš Král Collection. Egypt: Roman Provincial CoinagePrague 2021ISBN 978-80-7036-687-5172 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcover

€49.50*
Găzdac, Cristian – Călin Ghemiş – Sorin Bulzan : Roman Coins – Non-Roman Owner: The Hoard Peştiş II
Cristian Găzdac – Călin Ghemiş – Sorin Bulzan,Roman Coins – Non-Roman Owner: The Hoard Peştiş II (Coins from Roman Sites and Collections of Roman Coins from Romania, vol. XVIII)Cluj-Napoca 2023ISBN 978-606-020-725-2100 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; broschiert/softcover

€49.50*
Mihailov, Stoyan : Currency in Circulation in the Province of Moesia Secunda (AD 498 - 681) Парично обращение в провинция Втора Мизия (498 - 681 г.)
Stoyan Mihailov, Currency in Circulation in the Province of Moesia Secunda (AD 498 - 681) (Dissertationes, volume 17) / Парично обращение в провинция Втора Мизия (498 - 681 г.) (Дисертации, Том 17)Sofia 2023ISBN 978-619-254-353-4504 S./pp., Farbabb./colour-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcoverbulgarisch mit ausführlicher Zusammenfassung in englischbulgarian with extended summary in englishThe research examines the processes and tendencies in monetary circulation in the province of Moesia Secunda during the period of 498-681 AD in the context of coin production and distribution in the Byzantine Empire. For this purpose, coins from the territory of Moesia Secunda are compared with published numismatic material from the province of Scythia, Constantinople, Athens, Corinth, Ephesus, Sardis, and Amorium. A conclusion has been drawn regarding the general Byzantine monetary policy, stating that during the studied period, over 90% of the monetary value of circulating coins was represented by gold specimens. Simultaneously, the monetary policy in terms of territory was not centralized but rather regional. In the territory of Moesia Secunda from 498 to 614 AD, all major Byzantine emissions that were minted during the mentioned period, are releasing in circulation. This demonstrates the existence of functional administrative structures responsible for monetary circulation in the province. Chronologically, the monetary circulation in the province of Moesia Secunda is divided into three stages: 498-578 AD – a period of full functioning of the monetary system; 578-614 AD – a period of decline in a significant portion of coins in circulation; 614-681 AD – a period of sporadic or occasional influx of newly minted coins into circulation. The book contains 59 Figures with tables and graphs presenting analytical data, along with a catalog featuring 4483 coins from the territory of Moesia Secunda. The publication includes an abstract in English summarizing all the main findings of the research.

€59.00*
Kumandaş, Hacer : Aydın Özkan Koleksiyonu Roma Cumhuriyet ve İmparatorluk Dönemi Sikkeleri
Hacer Kumandaş, Aydın Özkan Koleksiyonu Roma Cumhuriyet ve İmparatorluk Dönemi SikkeleriIstanbul 2023ISBN 978-625-8056-52-5122 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 23,5 x 16,5 cm; broschiert/paperback  

€49.50*
Lazarenko, Igor : Odessos Coins from the Period of the Roman Empire. Part V: Gordian III and Theos Megas
Igor Lazarenko, Odessos Coins from the Period of the Roman Empire. Part V: Gordian III and Theos MegasVarna 2022ISBN 978-619-7094-65-7 380 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; broschiert/softcoverzweisprachig englisch – bulgarisch /bilingual english – bulgarian Table of contents Introduction The coinage of Odessos during the reign of Gordian III (238—244) Chronology Coin inscriptions and types Obverse inscriptions Obverse types Reverse inscriptions Reverse types City gate flanked by two battlemented towers Temple (aedicule) with statue of Darzalas Sport prices Emperor Gods and goddesses Denominations Structure of the catalogue Bibliography   Auctions Catalogue

€79.00*
Tachev, Yanislav : The Coinage of Dionysopolis. 4th century BC – 3rd century AD
Янислав Тачев,Монетосеченето на Дионисополис(IV в. пр. Хр. — III в. сл. Хр.) Yanislav Tachev, The Coinage of Dionysopolis.(4th century BC – 3rd century AD) Sofia / София 2020²ISBN 978-619-90409-0-4596 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; kartoniert / hardcoverbulgarisch mit ausführlicher Zusammenfassung in Englisch (30 Seiten) /Bulgarian with an extended summary in English (30 pages)

€198.00*
Izmirlier, Yılmaz : The Coins of the Danishmendids / Danişmendli Devleti Paraları
Yılmaz Izmirlier, The Coins of the Danishmendids / Danişmendli Devleti ParalarıIstanbul 2023ISBN 978-625-8056-51-8 X + 102 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 23,5 x 16,5 cm, kartoniert / hardcoverzweisprachig englisch - türkisch / bilingual english - turkish

€59.00*
Eulen nach Athen tragen. Münzen des antiken Griechenlands
Eulen nach Athen tragen. Münzen des antiken Griechenlands(Schild von Steier – Kleine Schriften 26)Graz 2023ISBN 978-3-903179-60-8182 S./pp., zahlr. Farbabb./num. colour figs., 23 x 16,5 cm; broschiert/softcover

€19.80*
Vojvoda, Mirjana – Snežana Golubović – Ilija Mikić : MORS IMMATURA. Coinage and apotropaic-prophylactic elements in funerary rituals – southern Viminacium cemetery
Mirjana Vojvoda – Snežana Golubović – Ilija Mikić,MORS IMMATURA. Coinage and apotropaic-prophylactic elements in funerary rituals – southern Viminacium cemetery / MORS IMMATURA. Novac i apotropejsko-profilaktički elementi u pogrebnim ritualima – južna nekropola Viminacijuma (Institute of Archaeology, Belgrade – Monographies 72 / Arheološki Institut, Beograd – Posebna izdanja 72)Beograd – Београд 2021ISBN 978-86-6439-062-0 318 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs. , 29,7 x 21 cm; kartoniert/hardcoverzweisprachig serbisch – englisch

€79.00*
Göreke-Lukić, Hermine : Mursa in the light of numismatic finds from the 1st - 3rd century / Mursa u svjetlu numizmatičkih nalaza 1.- 3. stoljeća
Hermine Göreke-Lukić, Mursa in the light of numismatic finds from the 1st - 3rd century / Mursa u svjetlu numizmatičkih nalaza 1.- 3. stoljeća(Mursa Aeterna VIII)Zagreb - Osijek 2018ISBN 978-953-347-261-4 320 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 30 x 24 cm; kartoniert mit Schutzumschlag/hardcover with dust jacketzweispraching kroatisch – englisch / bilingual croatian – english

€69.00*
Ilkić, Mato : Ancient Coins from Siculi
Mato Ilkić, Ancient Coins from Siculi / Antički novac iz SikulaKaštela 2019ISBN 978-953-7276-69-0 128 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb./num. colour and b/w-figs., 28 x 23,5 cm; broschiert/softcoverzweispraching kroatisch – englisch / bilingual croatian – english

€39.00*
Aspetsberger, Agnes – Mika Boros – Johannes Hartner – Alexandra Hylla – Anna Lörnitzo – Bernhard Prokisch : Swer den pfenninc liep hât. Festschrift für Hubert Emmerig zum 65. Geburtstag.
Agnes Aspetsberger – Mika Boros – Johannes Hartner – Alexandra Hylla – Anna Lörnitzo – Bernhard Prokisch,Swer den pfenninc liep hât. Festschrift für Hubert Emmerig zum 65. Geburtstag.(Veröffentlichungen des Institutes für Numismatik und Geldgeschichte, Band 26)Wien 2023ISBN 978-3-9504268-6-1624 S./pp.,  zahlr. Abb./num. figs., 30,5 x 21,5 cm; kartoniert/hardcover Der dem 13. Jahrhundert entstammende Vers aus Freidanks Spruchsammlung „Bescheidenheit“ - Swer den pfenninc liep hât - ist titelgebend für die Festschrift für Univ.-Prof. Dr. Hubert Emmerig und unterstreicht die Zuneigung des Jubilars zur Münze als dem zentralen Objekt der Numismatik. Wie weit das Interesse Hubert Emmerigs über den bloßen „pfenninc“ hinausgeht, legt die vorliegende Festschrift offen dar. Die 46 Beiträge von 53 Kolleginnen und Kollegen, darunter auch ehemalige Schülerinnen und Schüler, thematisieren ein breites, zeitlich als auch geografisch weit gestreutes Spektrum der Numismatik – von der Münze über diverse andere Objektgruppen bis hin zu den Schriftquellen –, sind vielfach mit dem Wirken Hubert Emmerigs verschränkt und spiegeln die vielfältige fach- und länderübergreifende Vernetzung des Jubilars wider. 

€70.00*
van Alfen, Peter : Symbols of what exactly? The functions of Archaic coin types
Peter van Alfen, Symbols of what exactly? The functions of Archaic coin types(Memoranda Numismatica Atheniensia 6) Athen 2022ISBN 978-960-476-298-9 ISSN 2459-4008 52 S./pp., 42 S/W-Abb. / b/w-figs., 30 x 19,5 cm; broschiert/softcover

€20.00*
Găzdac, Cristian – Călin Ghemiș : Hoarding for Value. Roman Denarii and their imitations: The Hoard Peștiș I
Cristian Găzdac – Călin Ghemiș,Hoarding for Value. Roman Denarii and their imitations: The Hoard Peștiș I(Coins from Roman Sites and Collections of Roman Coins from Romania, vol. XVI)Cluj-Napoca 2023ISBN 978-606-020-599-9238 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; broschiert/softcover

€49.50*
Găzdac, Cristian – Vlad Lăzărescu – Sorin Cociş : Coins in archaeological context. Sutor (Optatiana): The vicus and the baths complex
Cristian Găzdac – Vlad Lăzărescu – Sorin Cociş,Coins in archaeological context. Sutor (Optatiana): The vicus and the baths complex(Coins from Roman Sites and Collections of Roman Coins from Romania, vol. XVII)Cluj-Napoca 2023ISBN 978-606-020-601-9116 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; broschiert/softcover

€49.50*
Filipova, Svetoslava : Numismatic Collection of the Regional Historical Museum of Blagoevgrad (ancient Skaptopara). Second part
Svetoslava Filipova,Numismatic Collection of the Regional Historical Museum of Blagoevgrad (ancient Skaptopara). Second part(Coin Collections and Coin Hoards from Bulgaria XI) Sofia 2022ISBN 978-619-91588-7-6 164 S./pp., zahlr. S/W-Abb./num. b/w-figs., 29,7 x 21 cm; broschiert/softcover

€49.50*
Bilge, Evin : Hellenistik Dönem Kappadokia Tarihi, Coğrafyası ve Sikkeleri
Evin Bilge, Hellenistik Dönem Kappadokia Tarihi, Coğrafyası ve SikkeleriAnkara 2022ISBN 978-625-430-474-3 XII + 580 S./pp., zahlr. S/W-Abb./ num. b/w-figs., 24 x 16 cm; broschiert/softcover

€69.00*
Šeparović, Tomislav : Byzantium in the Eastern Adriatic Region – Numismatic Sources
Tomislav Šeparović, Bizant na Istočnom Jadranu – Numizmatički Izvori /Byzantium in the Eastern Adriatic Region – Numismatic SourcesSplit 2021ISBN 978-953-6803-77-4 280 S./pp., zahlr. Farb- und S/W-Abb., 23,5 x 16,5 cm; kartoniert/hardcoverzweispraching kroatisch – englisch / bilingual croatian – english

€49.50*