Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Kinder Abrahams. Die Bibel in Judentum, Christentum und Islam

Zoom

Kinder Abrahams. Die Bibel in Judentum, Christentum und Islam

Select Lange, Armin – Bernhard Palme
A - Phoibos Verlag
Nilus 21
Sofort lieferbar Gewicht: 0.3 kg

Armin Lange Bernhard Palme (Hrsg.),
Kinder Abrahams. Die Bibel in Judentum, Christentum und Islam

(Nilus 21)


Wien 2014

ISBN 978-3-85161-070-3

144 S., 48 Farbabb., 24 x 17 cm; broschiert

Das Buch ist der Begleitband zur Sonderaustellung 'Kinder Abrahams. Die Bibel in Judentum, Christentum und Islam' im Papyrusmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek. Der Titel spielt darauf an, dass die drei großen Buchreligionen nicht nur durch ihren gemeinsamen Stammvater Abraham, sondern auch die jahrhundertelange Auseinandersetzung mit der Bibel verbunden sind. Im Zentrum der Schau stehen folglich die Bibel und ihre Rezeption in diesen drei Weltreligionen. Mehr als 90 Exponate aus mehreren Jahrhunderten der Antike und des Mittelalters veranschaulichen die lange Zeit ihrer Textgestaltung, Überlieferung und vielfältigen Wirkungsgeschichte. Fragmente sehr alter biblischer Handschriften sind dabei ebenso zu sehen wie illuminierte hebräische Codices, frühe Korantexte und zahlreiche weitere einzigartige Objekte. Der Begleitband enthält diverse Beiträge zum Thema und einen illustrierten Katalog der Exponate.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten