Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Chilufim 25 (2018) (e-book)

Zoom
A - Phoibos Verlag
Sofort lieferbar

Chilufim. Zeitschrift für Jüdische Kulturgeschichte
herausgegeben vom Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte der Universität Salzburg

Sonderheft "Engel und Dämonen in der jüdischen Überlieferung und ihrem Umfeld"
herausgegeben von Armin Eidherr und Susanne Plietzsch


Band 25, 2018 (2019)

ISSN 1817-9223
ISBN 978-3-85161-213-4


IV + 235 S.



Der vorliegende Band der Zeitschrift „Chilufim“ geht auf eine öffentliche Ringvorlesung zurück, die das Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte im Wintersemester 2017/18 angeboten hatte. Unter dem Titel „Zwischen Himmel und Erde. Engel und Dämonen in der jüdischen Überlieferung und ihrem Umfeld“ präsentierten Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten geistes- und kulturwissenschaftlichen Bereichen aus Salzburg, Wien, der Schweiz und Deutschland Forschungsergebnisse, die sich mit der „Kontaktzone“ zwischen dieser Welt und dem, was sie umgibt, beschäftigten – eine Vorstellung, die keineswegs auf vormoderne Zeiten begrenzt ist. Die Texte behandeln Engel- und Dämonenvorstellungen im rabbinischen Denken, im Neuen Testament, in Mittelalter und Früher Neuzeit sowie im modernen jüdischen Theater. In all diesen Epochen und literarischen Feldern bieten die verschiedenen mythologischen Konzepte von Engeln und Dämonen die Möglichkeit, einer transzendenten Vorstellungswelt konkreten Ausdruck zu geben, einen schwer fassbaren Bereich des absoluten Guten oder unvorstellbar Bedrohlichen ins eigene Weltbild einzubeziehen.

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten