Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Zwischen Tradition und Innovation. Die Münzprägung Vespasians.

Zoom

Zwischen Tradition und Innovation. Die Münzprägung Vespasians.

Select Ziegert, Martin
Veröffentlichungen des Institutes für Numismatik und Geldgeschichte 22
in Kürze wieder lieferbar Lieferzeit: 10 - 30 Tage Gewicht: 1.5 kg

Martin Ziegert,
Zwischen Tradition und Innovation. Die Münzprägung Vespasians.
(Veröffentlichungen des Institutes für Numismatik und Geldgeschichte, Band 22)

Wien 2020

ISBN 978-3-9504268-1-6


322 S., 14 S/W-Abb., 29,7 x 21 cm; kartoniert


Diese nun erscheinende Monographie stellt die Veröffentlichung der Dissertationsschrift des Autors dar und beinhaltet eine Untersuchung der Münzprägung des römischen Kaisers Vespasian (69–79). Auf Grundlage der 2007 herausgegebenen zweiten Auflage des RIC-Bandes zu den Flaviern (RIC II.1²) wurden drei numismatische Methoden angewandt: Die Systemrekonstruktion, die Hortfundanalyse und eine ikonographische Auswertung.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten